Radio Wein-Welle ist zur Zeit nicht auf Sendung.

Radio Wein-Welle sendet seit 2006 jährlich zum Winzerfest in Groß-Umstadt im September.

Salut

11.09.2019 13:00 bis 14:00 Uhr

Salut
Bild: Salut

Odenwälder Backkünste

Grüne Sauce Süppchen

für 4 Personen

Zutaten:

1 Pack Grüne Sauce Kräuter
200 g Joghurt
200 g Schmand
100 ml Sahne
300 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Sellerie
1 Zehe Knoblauch
100 ml Weißwein
Nach Belieben Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung

1. Kräuter klein schneiden 
2. Kartoffeln schälen und klein schneiden
3. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden
4. Kartoffel, Sellerie, Knoblauch und Zwiebel im Topf anschwitzen und mit Weißwein ablöschen
5. Mit Wasser oder Brühe aufgießen und weich kochen
6. Pürieren und Joghurt, Schmand und Sahne hinzugeben
7. Anschließend die Kräuter und Gewürze hinzugeben und abschmecken
8. Suppe warm genießen 

Tipp: Suppe nicht mehr aufkochen, da sonst die Molkereiprodukte ausflocken und die Grünen Kräuter die Farbe verlieren.

&

Käsekuchen Muffins mit Streuseln

Zutaten:

Boden und die Streusel:
125 g Butter weich
125 g Zucker
1 Ei
250 g Mehl
1 TL Backpulver gestrichen

Füllung:
500 g Magerquark
150 g Zucker
150 g Butter geschmolzen
2 Eier
1 Packung Vanillepudding-Pulver

 

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein 12er Muffinblech mit großen Papierförmchen auslegen.
  2. Die Butter und den Zucker für den Teig etwa 1 Minute lang zusammen hell aufschlagen. Das Ei gut einrühren und zuletzt Mehl und Backpulver dazugeben. Alles kurz zu einem groben Krümelteig vermixen.
  3. Etwa 20 g vom Teig abnehmen und zu einer Kugel rollen. In eines der Papierförmchen legen und mit den Fingern flach als Boden andrücken. Mit den anderen Förmchen genauso verfahren.
  4. Für die Füllung den Magerquark mit dem Zucker zusammen glattrühren. Die geschmolzene Butter unter Rühren einfließen lassen und wieder alles glattrühren. Einzeln die Eier hinzufügen und unterrühren. Zuletzt das Vanille-Puddingpulver dazugeben und alles zu einer glatten Masse verrühren.
  5. Die Füllung gleichmäßig auf die Papierförmchen aufteilen und dann den Rest des Mürbeteiges als Streusel daraufbröseln.
  6. Die Muffins im vorgeheizten Ofen etwa 25-30 Minuten lang auf mittlerer Schiene backen. Herausnehmen und einige Minuten in der Backform ruhen lassen. Dann die Muffins aus der Form entfernen und zum Auskühlen auf einen Rost      stellen. Bei Raumtemperatur etwa 1 Stunde abkühlen lassen. Sofort servieren oder bis zum Servieren in einer Dose im Kühlschrank lagern. Guten Appetit!

 

 


Für Sie im Studio

Moderatoren


Hörerservice


Studiotechnik